Arianes neues Skizzenbuch

Neues Skizzenbuch – neues Glück…

Da es ja heisst, alles neu macht der Mai, fange ich doch gleich mal an 😉

Aufräumen
In der Wohnung und im Leben…okay, ich arbeite dran, kann noch einen Moment dauern – aber ich habe schon mal ein neues Skizzenbuch!

Die Künstlerin und ihr Skizzenbuch…
Das ist eine besondere Sache, ich liebe schöne Skizzen- und Notizbücher. Mit so etwas kann man mich glücklich machen. Aber ich kann diesen üblichen Moleskines und Standard-Notizblöcken nichts abgewinnen.
Entweder richtig tolles Papier oder inspirierender Einband, am Besten beides, aber nichts Alltägliches. Ist zwar irgendwie absurd, denn Skizzenbücher schleppt man mit sich herum, die leiden und irgendwann werden sie auch entsorgt, aber trotzdem…

Als ich nun kürzlich in München war, habe ich ein ganz verspieltes Teil in asiatischem Brokat-Design entdeckt und gleich mal erworben – zusammen mit einem unglaublich praktischen Bleistift 😉
Schon auf der Zugfahrt fing ich an zu schreiben und zu zeichnen…da wurde mir wieder mal klar, ich brauche hin und wieder das Verspielte, das zauberische, das inspiriert mich einfach.
Die kleine Flucht aus dem Alltag, um die Tür ins andere Land zu öffnen…es ist nicht wie bei Bianca “der Zauberwald” , ich kann es schwer in Worte fassen, eine andere und noch lange nicht erforschte innere Landschaft – aber in meinen Bildern ist ja ein bisschen davon zu sehen, zumindest in meinen “Traumlandschaften”.

0 Antworten

  1. biancascheich

    Eine Landschaft der Malerin 🙂
    Lieben Gruß Bianca

Schreibe einen Kommentar