Waldspaziergang, Ariane Zuber

Spaziergang im Wald

Nachdem es mich ein paar Wochen “niedergestreckt” hatte und ich nur auf Sparflamme funktionierte, befinde ich mich nun auf dem Wege der Besserung. Auf diesem Wege bin ich auch ein wenig gewandert – obwohl wandern ja erst ab 20 km gilt 😉 – also bin ich spazieren gegangen…dabei habe ich die herbstlichen Farben, den herbstlichen Geruch und den Anblick der Pilze genossen, die ich am Wegesrand fand.  Daraus ist ein neues Bild entstanden, es ist 50×70 cm groß und in meiner bewährten Maltechnik, einer Mischung aus Ei-Tempera- und Ölfarben auf Leinwand gebannt…

Ich mag den Herbst, für mich hat jede Jahrszeit ihren Reiz und soweit man die richtige Kleidung hat, ist man gegen diverse Wettereinflüsse ja durchaus gefeit…in diesem Sinne wünsche ich einen angenehmen Wochenausklang und bereichernde Ansichten beim Spazieren gehen…